Sabine Liedermann

Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision

„ Das gute Leben ist ein Prozess, kein Daseins-Zustand. Es ist eine Richtung, kein Ziel “

Was bedeutet für mich Psychotherapie?

Die Personzentrierte Psychotherapie ist für mich eine Möglichkeit, sich zu entfalten und zu wachsen. Diese Möglichkeit steckt in jedem von uns und kann in Beziehung zu anderen Menschen freigesetzt werden.

Die Beziehung zwischen dem Klienten oder der Klientin und mir als Therapeutin ist folglich ein wesentlicher Aspekt für den Verlauf einer Therapie.

Um diese Beziehung zu fördern, versuche ich mein Gegenüber im Dialog zu verstehen und sein Vertrauen in sich selbst zu stärken. Dabei ist mir ein wertschätzender Umgang besonders wichtig.

So kann ein positiver Prozess in Gang gesetzt werden.

Über mich

Ich bin 1976 in Oberösterreich geboren. Seit vielen Jahren lebe ich nun schon mit meiner Familie in Korneuburg.
Hier und auch in Wien arbeite ich seit 2016 als Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision.

Schon sehr früh, war mein Interesse an der Psychologie des Menschen geweckt. Und eigentlich war ich mir lange Zeit sicher, dass ich Psychologie studieren möchte. Letztendlich entschied ich mich doch dagegen und ging vorerst einen anderen Weg.

Eine Station dieses Weges führte mich auch zu meiner Tätigkeit als Ernährungsberaterin, wo ich von vielen Menschen das Bedürfnis nach Reden und Beziehung wahrnahm. Diesem Bedürfnis wollte ich auch nachkommen und so begann ich 2012 mit der Ausbildung zur Psychotherapeutin.

Mein Weg zur Psychotherapeutin war ein Prozess, der dazu geführt hat, mich selbst und letztendlich eine Berufung zu finden, der ich mit Leidenschaft und Hingabe folgen kann.

Rahmenbedingungen

Was heißt Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision? Die umfangreiche Ausbildung zur PsychotherapeutIn dauert insgesamt ca. 6 bis 8 Jahre. Ich bin nun im letzten Abschnitt dieser Ausbildung und werde deshalb innerhalb einer Supervision durch einen erfahrenen Therapeuten mit Gesprächen begleitet. Das sichert ein hohes Maß an Qualität.

Als Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision unterliege ich der gesetzlichen Verschwiegenheitspflicht (§ 15 PthG). Alle Informationen, die Sie mir im Zuge der Therapie anvertrauen, werden während und nach Abschluss unserer Zusammenarbeit strikt vertraulich gehalten. Das ist eine wichtige Basis für eine vertrauensvolle therapeutische Beziehung.

Eine Einheit dauert 50 min und kostet €60. Können Sie einmal eine vereinbarte Stunde nicht wahrnehmen, bitte ich Sie, mich zumindest 24 Stunden vorher zu informieren. Erfolgt die Absage nicht rechtzeitig, muss ich die Stunde verrechnen.

 

Kontakt

Praxis Wien

Markgraf-Rüdiger Straße 15/8
1150 Wien

Sie erreichen die Praxis mit der U6 Station Burggasse, der U3 Station Schweglerstraße und den Linien 9, 49 und 48A.

Praxis Korneuburg

Roseggerstraße 8/8
2100 Korneuburg

Anfrage

Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie eine gültige Emailadresse an.

Sabine Liedermann

Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision